Ausbildungsstelle (Verwaltungspraktikum); Verwaltungspraktikant:in im Bundesverwaltungsgericht
Bundesverwaltungsgericht Linz
4020 Linz
Bundesverwaltungsgericht Linz
4020 Linz
Anstellung
Vollzeit
Profession
Praktikant/in
Fachbereiche
Recht
Beschreibung

Das Bundesverwaltungsgericht, Außenstelle Linz, beabsichtigt, ehestmöglich zwei Verwaltungspraktikantinnen / Verwaltungspraktikanten (Ausbildungsverhältnis für die Dauer 1 Jahres mit einer Wochendienstzeit von 40 Stunden) aufzunehmen.

Durch das Eingehen dieses Ausbildungsverhältnisses wird kein Dienstverhältnis zum Bund begründet. Auf eine Übernahme in ein Dienstverhältnis zur Republik Österreich besteht kein Anspruch.
[VerwP]

Aufgaben & Tätigkeiten:

  • Unterstützung bei der Durchführung aufgetragener Schreibarbeiten nach Vorgabe
  • Unterstützung bei der Protokollführung bei Verhandlungen
  • Unterstützung bei der Durchführung von Parteienverkehr, soweit dieser nicht durch Referenten/innen wahrgenommen wird

Erfordernisse:

  • österreichische Staatsbürgerschaft oder unbeschränkter Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt;
  • volle Handlungsfähigkeit;
  • Unbescholtenheit;
  • abgeschlossene Lehre als Bürokauffrau/mann oder Verwaltungsassistent/in bzw. Absolvierung Handelsschule;
  • die persönliche und fachliche Eignung für die Erfüllung der Aufgaben, die mit der vorgesehenen Verwendung verbunden sind;
  • gute sprachliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit;
  • EDV-Kenntnisse.

Die Erfüllung dieser Erfordernisse ist durch geeignete Unterlagen nachzuweisen.

Bewerbung:

Ihre Bewerbung (insbesondere Lebenslauf und Vorlage eines Abschlusszeugnisses) nehmen Sie bis spätestens 27. Juni 2022 über das Online Bewerberportal der Jobbörse des Bundes (www.jobboerse.gv.at) vor.
Bewerbungsgesuche können nur dann berücksichtigt werden, wenn sie ONLINE erfolgen und spätestens am letzten Tag der Bewerbungsfrist eingelangt sind.
Bewerbungen per Post, E-Mail, etc. werden nicht berücksichtigt.
Für Auskünfte stehen Ihnen die Mitarbeiter/innen des Geschäftsbereiches Personal im Bundesverwaltungsgericht unter der Telefonnummer 01/60149 - 154340 gerne zur Verfügung.
Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte direkt an das Service-Center der Jobbörse unter 01/24 242 - 505999

Für allfällige aus dem Bewerbungsverfahren entstehende Kosten wird kein Ersatz geleistet.

Die in der Bewerbung enthaltenen bzw. im Rahmen des Bewerbungsprozesses bekanntgegebenen personenbezogenen Daten werden vom Bundesverwaltungsgericht zur Abwicklung des Bewerbungsprozesses im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und der diese begleitenden nationalen Datenschutzbestimmungen verarbeitet.

Grunddaten:

Wertigkeit/Einstufung:v4

Dienststelle:Bundesverwaltungsgericht

Dienstort:4020 Linz, Derfflingerstraße 1

Vertragsart:Befristet

Beschäftigungsausmaß:Vollzeit

Beginn der Tätigkeit:ehestmöglich

Ende der Bewerbungsfrist:27.06.2022

Monatsentgelt/bezug mindestens:€ 907,25 brutto, ab dem 4. Monat € 1.814,50 brutto

Referenzcode:BVwG-22-1088

Standort